Für interessierte Erwachsene

Über unsere pädagogische Arbeit

Der Jugendclub Heizwerk ist eine offene und niedrigschwellige Freizeiteinrichtung für alle Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 9 und 27 Jahren der Gemeinde Bad Saarow-Pieskow.

Kinder und Jugendliche haben an unseren Jugendclub bestimmte Erwartungen. Dazu zählt vor allem, dass ihnen die Möglichkeit gegeben wird, sich unkompliziert mit ihren Freunden treffen zu können. Auch möchten wir ihnen einen freundlichen Ort zum Zurückziehen bieten, an dem sie „abhängen“, entspannen und mit Gleichgesinnten plaudern können. Es versteht sich, dass an einem solchen sozialen Ort auch Probleme beredet werden können.

Im Fokus für die Freizeitgestaltung der Jugend um Bad Saarow stehen unsere pädagogische Angebote. Der Jugendclub Heizwerk ist in erster Linie eine Treffpunktmöglichkeit in Form der offenen Kinder- und Jugendhilfe.

Unsere Arbeit ist geprägt von Respekt und Achtung vor allen Menschen, ihrer Einzigartigkeit und einer ganzheitlichen Wahrnehmungsweise. Deswegen ist es uns ein besonderes Anliegen, allen verständlich zu machen, dass es normal ist, unterschiedlich zu sein.

Im Rahmen der pädagogischen Angebote legen wir besonderen Wert auf die Vielfalt an Sozialisations-, Bildungs-, Erfahrungs- und Mitbestimmungsfelder. Wir bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeiten, im geschützten Raum zu interagieren. Dadurch können wir gezielt Bildungsprozesse anstoßen und soziale Kompetenzen fördern.

Kinder und Jugendlichen muss ermöglicht werden, in Eigenverantwortung Kommunikationsstrategien zu erproben und untereinander zu kooperieren. Hierzu zählt auch, zu lernen, wie mit Konflikten umzugehen ist. Lösungen zu finden und Vereinbarungen auszuhandeln zählt ebenso zu diesem sozialen Lernprozess.

Die Begegnung mit anderen Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher, sozialer, kultureller, religiöser oder politischer Orientierung trägt zum Kennenlernen und damit zu einem nachhaltigen sozialen Lernprozess bei.

Unsere 5 Prinzipien

1. Orientierung an den Interessen und am Willen der Individuen

Der Jugendclub Heizwerk versteht sich als ein Ort, der die individuelle Entscheidungsfreiheit des Einzelnen nicht nur durch das offene Raumkonzept sondern auch durch den Abbau mentaler Blockaden wahrt. Wir setzen uns aktiv dafür ein, dass die Interessen der Kinder und Jugendlichen bei der Planung und Durchführung unserer pädagogischen Angebote berücksichtigt werden.

2. Unterstützung von Eigeninitiative und Selbsthilfe

Auch möchten wir die Jugend dabei unterstützen, Eigeninitiative zu entwickeln und bieten daher „Hilfe zur Selbsthilfe“. Dabei lernen die Jugendlichen im spielerischen Umfeld, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen und die Initiative für die Verwirklichung ihrer Ideen zu ergreifen.

3. Konzentration auf die Ressourcen

Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle im sozial-gesellschaftlichen Kontext. Dieser Tatsache sind auch wir uns bewusst und so zählt die Konzentration auf vorhandene Ressourcen zu einem der zentralen Prinzipien, die wir den Jugendlichen vermitteln möchten.

4. Zielgruppen- und bereichsübergreifende Sichtweise

Als Ort der Begegnung hegen wir stets eine Zielgruppen- und bereichübergreifende Sichtweise. Unsere pädagogische Arbeit stützt sich auf das gemeinsame Miteinander unter zeitgleicher Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse jedes Individuums.

5. Subjektorientierte Ausrichtung in den unterschiedlichen Lebenswelten, in integrativer Kooperation und Koordination

Ohne zu urteilen betrachten wir Probleme in subjektorientierter Ausrichtung. Dabei fungiert der Jugendclub nicht allzu selten als wertvolle Brücke zwischen unterschiedlichen Lebenswelten des sozialen Gefüges. In integrativer Kooperation und Koordination wird die gegenseitige Achtung und der Respekt vor Andersdenkenden geschult, ohne dass dabei der eigene Standpunkt vernachlässigt wird.

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

Kinder- und Jugendbeteiligung

Ziel ist die Bereitschaft zur gesellschaftlichen und politischen Teilhabe, zum Engagement, zur Solidarität, zu kritischer Analyse und Einsicht der Kinder und Jugendlichen, zu fördern und zu entwickeln. Teilhabe und die Fähigkeit zur Selbstorganisation sind die zentralen Elemente der Kinder- und Jugendbeteiligung.

Soziale Bildung

Wir tragen durch geeignete Bedingungen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche ihre sozialen, emotionalen und kognitiven Fähigkeiten wie soziale Kompetenzen, Empathie, Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit, Toleranz, Kooperationsfähigkeit, Engagement und selbstorganisiertes Lernen entwickeln können.

Medienpädagogik

Medien gehören zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und die kritische Auseinandersetzung damit ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Dazu vermitteln wir einen verantwortungsbewussten Umgang mit den sozialen Medien und den Gefahren, die sie mit sich bringen. Ziel ist eine reflektierte Nutzung von Medien.

Sozialraumarbeit / Gemeinwesenarbeit

Der Jugendclub Heizwerk ist in der sozialen Infrastruktur im Ortsteil Pieskow verankert. Der soziale Nahraum der Kinder und Jugendlichen ist in die Angebotsstruktur eingebunden, er hat entscheidenden Einfluss auf die ihre Entwicklung. 

Durch unsere aktive Öffentlichkeits- und Gremienarbeit in der Gemeinde Bad Saarow-Pieskow soll Kinder- und Jugendhilfe als Lobby für die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde verstanden werden. 

Der Jugendclub Heizwerk kooperiert dabei mit Diensten und Einrichtungen freier, so wie öffentlicher Träger und Initiativen u. a. auch in gemeinsamen Projekten.

Geschlechtsspezifische Arbeit

Geschlechtsspezifische Arbeit

Sie stärkt die Potenziale von Kindern und Jugendlichen, damit sie eine selbstbestimmte Geschlechterrolle entwickeln können. Hauptsächliches Ziel der geschlechtsspezifischen Arbeit ist es, dass alle Kinder und Jugendlichen Wahlmöglichkeiten und Chancengerechtigkeit erhalten, sich für eigene Lebensentwürfe zu entscheiden.

Kinder- und Jugendkultur

Mit unseren offenen Angeboten für Kinder und Jugendliche, schaffen wir Möglichkeiten für unterschiedlichste Ausdrucksformen junger Menschen. Neben Musik, Theater und Tanz sind es insbesondere die kreativen und künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten, denen wir den Raum gegeben.

Gesundheitsförderung

Kinder und Jugendliche werden sensibilisiert, ihren Körper wahrzunehmen und ihre Gesundheit zu schützen. Wir motivieren zu sportlichen Aktivitäten, bei denen sich Kinder und Jugendliche ohne Leistungsdruck ausprobieren können. Wir vermitteln vorrangig, dass man Spaß an Bewegung haben kann. 

Zur Gesundheitsentwicklung und Gesundheitsförderung gehört natürlich auch die Auseinandersetzung mit Kindern und Jugendlichen, die Nikotin, Alkohol und illegale Substanzen konsumieren. Wir lassen sie nicht allein, sondern sprechen mit ihnen über die Folgen und Risiken, informieren sie über weiterführende Beratungsmöglichkeiten. Der Schutz von Kindern und Jugendlichen steht für uns an erster Stelle.

Soziale Beratung und Betreuung

Die Beratung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen durch uns ist besonders effektiv, da in der Regel eine Basis gegenseitigen Vertrauens zwischen den sozialpädagogischen Fachkräften und den Kindern und Jugendlichen existiert. Dadurch wird der Sozialpädagoge zum verlässlichen Ansprechpartner und zur Vertrauensperson vor Ort und ist in der Lage, die tatsächlichen Ursachen für Krisen herauszufinden, wodurch, wenn nötig, eine gezielte Hilfeleistung eingeleitet werden kann. 

Da die Angebote niedrigschwellig ansetzen, fällt es Kindern und Jugendlichen leichter, sich zu öffnen und über Sorgen zu sprechen. Das Vertrauensverhältnis und eine unbürokratische Atmosphäre sind ein gewichtiger Vorteil.

Jugendclub Heizwerk (166qm)
Küche • Licht- & Discoanlage • Bestuhlung und Tische • Bar incl. Kühlmöglichkeiten • Holzkohlengrill • Lagerfeuer • Bierzeltgarnituren • Tischtennisplatten • Beachvolleyballfeld
Bürger- & Vereinshaus (158qm)
komplett eingerichtet für 120 Personen • behindertengerechte Toilette / Tische (für jeweils 8 Personen) • optional zubuchbar: Musikanlage - Veranstaltungsbeleuchtung - Beamer mit Leinwand
Voriger
Nächster
Ausdrücklich ausgeschlossen sind:
- Veranstaltungen aller Art mit Bezug zum Thema Politik